Programmheft 2017 KopieDie Proben für das aktuelle Stück

 

Irgendwo im Nirgendwo 

 

haben bereits begonnen. Acht Schauspieler/-innen proben unter der Regie von Kerstin Schult die Komödie von Wolfgang Binder

 

 

Zum Inhalt

Das Leben des jungen Markus Walther endet tragisch durch einen tödlichen Autounfall. Da sich nun aber die Frage "Himmel oder Hölle" nicht so ohne weiteres beantworten lässt, wird Markus wieder auf die Erde zurück geschickt. Gelingt es ihm innerhalb der nächsten 24 Stunden ausnahmslos die Wahrheit zu sagen, wäre ihm der Platz im Himmel sicher. Andernfalls ginge der Lift für ihn nach unten.....

Lassen Sie sich für ein paar Stunden ins "Nirgendwo" entführen und geniessen Sie eine leicht satirische und humorvolle Komödie.

Wir freuen uns auf Sie, wenn es heisst: Vorhang auf und herzlich willkommen!